Dialektik der Kretischen Theorie

Jeder Griechenlandreisende sieht sich unweigerlich vor eine unumgehbare Entscheidung gestellt: Mythos oder Fix. Klar, man kann auch irgendwelche importierten Biere kaufen, komischerweise sah ich ganz viel Paulanerwerbung auf irgendwelchen Schildern, aber niemals ein tatsächliches Paulanerbier in einem Kühlschrank stehen, aber wie dem auch sei: Wenn ich irgendwohin fahre, dann will ich ein dort heimisches Bier trinken, da bin ich eigen.

Das gängige Gebinde ist die Dose, Wegwerfdose wie dazugesagt werden muss, das Dosenpfand hat die Merkelregierung den Griechen offensichtlich noch nicht aufoktroyiert. Bier aus Dosen zu trinken, ungewohnt, man fühlt sich direkt zwanzig Jahre jünger, bloß durch das leise Knacken einer Bierdose vor dem Hintergrund des Zikadengesangs.

Das Fix soll angeblich seinen Namen vom bayrischen Braumeister Fuchs haben, den der Wittelsbacher Griechenkönig Otto nach Athen geholt haben soll, damit er auch hier ein vernünftiges bayrisches Bier trinken kann. Das weißblaue Design der Fix-Dose ergibt somit durchaus einen Sinn. Dennoch entschied ich mich nach kurzer Prüfung für das Mythos, irgendwie gefiel mir die Dose besser: das Grün, der Lorbeer, der geschwungene Schriftzug, und natürlich das Einhorn. Obwohl es natürlich verrückt ist, dass eine griechische Biermarke namens Mythos sich ausgerechnet das Einhorn als Wappentier aussucht, wo doch die griechische Mythologie an verrückten Fabeltieren wahrlich nicht arm ist, von Zentauren über den Pegasus bis hin zur Sphinx. Aber die griechische Mythos-Brauerei druckt sich ausgerechnet ein Einhorn auf ihre Mythos-Bierdose, ein Tier, das griechischen Boden vermutlich nie betreten hat!

Am letzten Abend trank ich doch noch mal ein Fix und dachte: Wahrscheinlich ist doch das Fix das bessere Bier. Letztgültige Bewertung scheint kaum möglich. Der leicht metallische Beigeschmack der Dose macht eine finale Feinbeurteilung praktisch unmöglich.

Zurück in Berlin trinke ich wieder meinen König Ludwig aus der Glaspfandflasche. Berlin ist die Ausnahme von der Regel: Die hiesigen Biere zu trinken wäre Selbstmord.

Advertisements

14 Kommentare zu “Dialektik der Kretischen Theorie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s