11.03.2015

Heute habe ich so viele seltsame Dinge erlebt, dass man einen ganzen Roman damit füllen könnte. Ich hatte bloß vor lauter Erleben keine Zeit, sie aufzuschreiben.

Advertisements

3 Kommentare zu “11.03.2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s